Suchen Sie in 108.328 Anzeigen
Datenschutz

Datenschutzerklärung - http://traueranzeigen.noz.de/

 

Die Neue Osnabrücker Zeitung GmbH & Co. KG misst dem Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und den uns sonst überlassenen Informationen höchste Bedeutung zu. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten im Rahmen der Nutzung unseres Themenportals „IN GEDENKEN“ erfolgt ausschließlich unter Beachtung der nachstehenden Bestimmungen und in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen.

Im Folgenden möchten wir Sie darüber informieren, welche Daten bei Ihrem Besuch unseres Internetauftritts und der Nutzung unserer Angebote auf unseren Internetseiten erhoben und wie diese von uns verarbeitet und genutzt werden. Darüber hinaus erläutern wir Ihnen, welche begleitenden Maßnahmen wir in technischer und organisatorischer Hinsicht zum Schutz Ihrer Daten getroffen haben.

 

A. Verantwortliche Stelle und Diensteanbieter

Verantwortliche Stelle für den Betrieb dieser Internetseite im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und zugleich Diensteanbieter im Sinne des Telemediengesetzes ist die

Neue Osnabrücker Zeitung GmbH & Co. KG (im Folgenden „NOZ“)

Breiter Gang 10-16 / Große Straße 17-19

49074 Osnabrück

Registergericht Osnabrück: HRA 3551

Ust-Ident-Nr.: DE 117662907

 

Telefon:          0541 310 360

E-Mail:            info@noz.de

Internet:          www.noz.de

 

vertreten durch die persönlich haftende Gesellschafterin:

Osnabrücker Zeitungs-Gesellschaft mit beschränkter Haftung

Breiter Gang 10 – 16 / Große Straße 17 - 19

49074 Osnabrück

Registergericht Osnabrück: HRB 1282

 

diese vertreten durch die Geschäftsführer Joachim Liebler und Axel Gleie.

 

B. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind solche Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse, die Ihnen ohne weiteres und eindeutig zugeordnet werden können. Hierzu gehören beispielsweise Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse.

 

C. Umfang der Erhebung und Verwendung Ihrer Daten

I. Besuch unserer Internetseite

Für den bloßen Besuch unserer Internetseite und den Abruf der dort enthaltenen Informationen ist es nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten mitteilen.

Wir erheben und verwenden während Ihres Besuchs unserer Internetseite nur Daten, die uns Ihr Internetbrowser automatisch übermittelt:

  • Datum und Uhrzeit des Abrufs einer unserer Internetseiten
  • Ihren Browsertyp und Browserversion
  • Ihre Browsereinstellungen
  • Ihr Betriebssystem
  • Ihre IP-Adresse
  • Seite, von der Sie aus uns besuchen (sog. Referrer)

 

Diese Daten nutzen wir, um Ihnen den Besuch unserer Seite technisch zu ermöglichen. Desweiteren nutzen wir diese Daten zu statistischen Zwecken, um unsere Internetseite im Design und Layout zu verbessern. Ihre vollständige IP-Adresse speichern wir nur für die Dauer Ihres Besuchs.

 

II. Anlegen eines Benutzer-Profils (Registrierung)

Sie haben die Möglichkeit, sich auf unserer Internetseite zu registrieren und damit ein Benutzer-Profil anzulegen.

Wir erheben und verwenden anlässlich Ihrer Registrierung auf unserer Internetseite neben den Daten, die uns Ihr Internetbrowser automatisch übermittelt, die nachstehenden Daten:

  • Datum und Uhrzeit der Registrierung
  • Ihren Namen
  • Ihre E-Mail-Adresse
  • Selbstgewähltes Passwort
  • Anschrift (Freiwillig)
  • Telefon (Freiwillig)

 

Sie erhalten mit einer Registrierung die Möglichkeit, unter Ihrem Namen ein Profilbild hochzuladen, Kommentare zu verfassen und Leserbeiträge zu schreiben.

Nach der Registrierung speichern wir diejenigen personenbezogenen Daten, die Sie zum Zweck der weiteren Personalisierung und/oder anlässlich der Nutzung Ihres Profils freiwillig übermitteln, wie z.B. ein Nutzerfoto oder Ihr Geburtsdatum.

Sie willigen ein, dass folgende Daten Ihres Profils für andere Nutzer sichtbar sind:

  • Vorname, Nachname
  • Wohnort.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, unter „Mein Account“ -> „Meine Daten“ Ihre Nutzerdaten zu bearbeiten sowie einzelne Angaben zu löschen (z.B. den Wohnort).

 

III. Nutzung von Angeboten auf unseren Internetseiten

Wenn Sie unsere Internetseite auch verwenden, um von uns angebotene Leistungen in Anspruch zu nehmen, ist es erforderlich, dass Sie neben den Daten, die uns Ihr Internetbrowser automatisch übermittelt, auch personenbezogene Daten mitteilen.

Wir erheben und verarbeiten zur Begründung und Ausgestaltung eines mit Ihnen bestehenden Vertragsverhältnisse nach Maßgabe unserer AGB folgende personenbezogene Daten:

  • Ihren Namen
  • Ihre Anschrift
  • Ihre Bankverbindung (bei erteilter Einzugsermächtigung).

Wir erheben und verarbeiten zur Erfüllung und Abwicklung von kostenpflichtigen Leistungen folgende personenbezogene Daten:

  • Ihren Namen
  • Ihre Anschrift
  • Ihre Bankverbindung (bei erteilter Einzugsermächtigung)
  • Ihre E-Mail-Adresse
  • Ihre IP-Adresse
  • Umfang der jeweiligen Nutzung und Angaben über die von Ihnen in Anspruch genommenen Teledienste.

Wir nutzen diese Daten desweiteren zur Analyse mit dem Ziel, unsere Internetseite und die hier angebotene Dienste bedarfsgerecht zu gestalten. Hinsichtlich dieser Nutzung steht Ihnen ein Widerspruchsrecht zu. Einzelheiten hierzu entnehmen Sie bitte Punkt D. dieser Erklärung.

Mit Ihrer Einwilligung senden wir Ihnen regelmäßig Newsletter bzw. wöchentliche Status-E-Mails. Darin werden wir Sie u.a. über neue Features informieren und persönliche Statistiken aus der jeweils abgelaufenen Kalenderwoche (z. B. die Anzahl neuer Einträge auf Seiten, auf denen der Nutzer in der "Familie und Freundes"-Liste eingetragen ist) übermitteln. Unter „Mein Account“ -> „Einstellungen“ sowie über den am Ende der jeweiligen Mail angegebenen Link können Sie den Newsletter und die E-Mail-Benachrichtigungen jederzeit abbestellen.

Nutzen Sie unseren E-Mail-Service zur Zusendung von Informationen, aktuellen Angeboten und Werbung, erheben und verarbeiten wir zum Zwecke der Zustellung und zur Erfüllung gesetzlicher Anforderungen mit Ihrer Einwilligung folgende Daten:

  • Ihren Namen
  • Ihre E-Mail-Adresse
  • Datum, Uhrzeit und Ihre IP-Adresse bei Erklärung der Einwilligung
  • Datum, Uhrzeit und Ihre IP-Adresse bei Bestätigung der Einwilligung
  • Version der Datenschutzerklärung zum Zeitpunkt der Einwilligung sowie den Inhalt der jeweiligen Erklärungen
  • Herkunft der Daten betreffend die Einwilligungserklärung, z.B.  „traueranzeigen.noz.de – Registrierung“

Die für den Versand des Newsletters erforderlichen Daten werden für diesen Zweck unverzüglich gesperrt, sobald Sie sich von unserem Newsletter abmelden.

Ihre Daten werden zur Erfüllung des jeweiligen Zwecks oder Vertrages ggf. an uns unterstützende Dienstleister weitergegeben.

 

IV. Nutzung des Kontaktformulars

Über das auf unserer Internetseite bereitgestellte Kontaktformular können Sie direkt mit uns in Verbindung treten. Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen über das Kontaktformular mitgeteilten personenbezogenen Daten und Informationen ausschließlich für die Bearbeitung Ihres Anliegens. Diese Korrespondenz wird unter Beachtung der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gespeichert.

 

V. Einsatz von Cookies / Persönliche Filtereinstellungen

Auf unserer Internetseite setzen wir sogenannte „Cookies“ ein. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die von unserem Webserver an Ihren Computer gesendet werden, um bestimmte Angaben (z.B. Merkmale zur Identifizierung) zu speichern.

Die auf unserer Internetseite genutzten sogenannten „Session-Cookies“ bestehen nur temporär und werden gelöscht, wenn Sie Ihren Browser am Ende der Sitzung schließen. Daneben setzen wir auch sogenannte „Persistent-Cookies“ ein, die zeitlich befristet auf Ihrem Rechner gespeichert werden.

Die auf unseren Internetseiten eingesetzten Cookies dienen verschiedenen Zwecken.

1. Zwingend notwendige Cookies

Einige Cookies sind für die technische Bereitstellung unserer Internetseite und der enthaltenen Dienste unbedingt erforderlich. Hierzu gehören beispielsweise Cookies, die Ihre Anmeldung für den persönlichen Bereich speichern.

2. Funktionale Cookies

Funktionale Cookies dienen dazu, die persönlichen Einstellungen des Nutzers beispielsweise die auf den Internetseiten angezeigte Sprache zu speichern.

3. Performance Cookies

Die von uns eingesetzten Performance Cookies dienen dem Zweck, Informationen über die Nutzung der Webseite durch den Nutzer zu sammeln, beispielsweise welche Seiten häufig aufgerufen werden.

4. Cookies für Targeting/Werbung

Auf unserer Internetseite kommen Cookies zum Einsatz, die es erlauben, dem Nutzer entsprechend seinen Interessen Werbung anzuzeigen. Diese Cookies werden zudem dafür genutzt, die Häufigkeit der Werbeeinblendungen für einen Nutzer zu steuern und die Effektivität der Werbung zu messen.

Weitere Einzelheiten zu den eingesetzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen:

 

Name

Art

Kategorie

Beschreibung

Gültigkeitsdauer

Ursprung

PREF

Langzeit-Cookie

Funktionalität

Mit Hilfe dieses Cookie werden Spracheinstellungen und die Aktivierung des Google SafeSearch-Filters gespeichert.

Der Cookie verliert nach 24 Monaten seine Gültigkeit.

.google.com

 

 

 

 

 

 

__atuvc

Langzeit-Cookie

Targeting/ Werbung

Auf einigen unserer Internetseiten besteht die Möglichkeit, Inhalte auf den vom Nutzer genutzten sozialen Netzwerken (Facebook, Twitter, Pinterest) oder per E-Mail mit Dritten zu teilen.

 

Das Cookie des Drittanbieters AddThis sammelt anlässlich dieser Nutzung anonyme Informationen zur Anzahl und Nutzung der aufgerufenen sozialen Netzwerke. AddThis kann diese Informationen verwenden, um dem Nutzer auf Internetseiten anderer Anbieter interessengerechte Werbung einzublenden.

 

Einzelheiten zur Nutzung und Deaktivierung des Cookies können Sie den Ausführungen von AddThis entnehmen.

Der Cookie verliert nach 24 Monaten seine Gültigkeit.

[subdomain].noz.de

 

 

 

 

 

 

__gads

Langzeit-Cookie

Targeting/ Werbung

Auf unserer Internetseite setzen wir ein DoubleClick-Produkt des Drittanbieters Google Inc. (doubleclick.net) ein.

 

Mit Hilfe dieses Cookies werden uns von Google Informationen über die Nutzung unserer Seite bereitgestellt. Hierbei wird auch berücksichtigt, ob der Nutzer unsere Werbung auf anderen Internetseiten gesehen hat.

 

Einzelheiten zur Nutzung und Deaktivierung können Sie den Ausführungen unter Ziff. C. VI. 1. entnehmen.

 

Der Cookie verliert nach 24 Monaten seine Gültigkeit.

.noz.de

 

 

 

 

 

 

__utma

Langzeit-Cookie

Performance

Mit Hilfe dieses Cookies können wir Zeitpunkt und Häufigkeit der Besuche unserer Internetseite durch einen Nutzer nachverfolgen.

Einzelheiten zur Nutzung und Deaktivierung können Sie den Ausführungen unter Ziff. C. VI. 1. entnehmen.

Der Cookie verliert nach 24 Monaten seine Gültigkeit.

[subdomain].noz.de

 

 

 

 

 

 

__utma

Langzeit-Cookie

Performance

Mit Hilfe dieses Cookies können wir Zeitpunkt und Häufigkeit der Besuche unserer Internetseite durch einen Nutzer nachverfolgen.

Einzelheiten zur Nutzung und Deaktivierung können Sie den Ausführungen unter Ziff. C. VI. 1. entnehmen.

Der Cookie verliert nach 24 Monaten seine Gültigkeit.

.noz.de

 

 

 

 

 

 

__utmb

Langzeit-Cookie

Performance

Mit Hilfe dieses Cookies wird eine Zeitmarke gesetzt, wenn der Nutzer unsere Internetseite besucht. Wir erfassen hierdurch, wann und wie lange ein Nutzer unsere Internetseiten besucht.

Einzelheiten zur Nutzung und Deaktivierung können Sie den Ausführungen unter Ziff. C. VI. 1. entnehmen.

Der Cookie verliert nach 60 Minuten seine Gültigkeit.

[subdomain].noz.de

 

 

 

 

 

 

__utmb

Langzeit-Cookie

Performance

Mit Hilfe dieses Cookies wird eine Zeitmarke gesetzt, wenn der Nutzer unsere Internetseite besucht. Wir erfassen hierdurch, wann und wie lange ein Nutzer unsere Internetseiten besucht.

Einzelheiten zur Nutzung und Deaktivierung können Sie den Ausführungen unter Ziff. C. VI. 1. entnehmen.

Der Cookie verliert nach 60 Minuten seine Gültigkeit.

.noz.de

 

 

 

 

 

 

__utmc

Langzeit-Cookie

Performance

Mit Hilfe dieses Cookies wird eine Zeitmarke gesetzt, wenn der Nutzer unsere Internetseite verlässt. Dieses Cookie wird gemeinsam mit dem __utmb-Cookie genutzt.

Einzelheiten zur Nutzung und Deaktivierung können Sie den Ausführungen unter Ziff. C. VI. 1. entnehmen.

 

Der Cookie verliert beim Beenden der Browsersitzung seine Gültigkeit.

.noz.de

 

 

 

 

 

 

__utmz

Langzeit-Cookie

Performance

Mit Hilfe dieses Cookies kann nachvollzogen werden, von welcher Internetseite ein Nutzer auf unsere Internetseiten gekommen ist, welche Suchmaschine genutzt wurde, welcher Link angeklickt wurde, welche Suchwörter genutzt wurden und von welchem Standort in der Welt aus auf unsere Internetseite zugriffen wurde. 

Einzelheiten zur Nutzung und Deaktivierung können Sie den Ausführungen unter Ziff. C. VI. 1. entnehmen.

Der Cookie verliert nach zwölf Monaten seine Gültigkeit.

[subdomain].noz.de

 

 

 

 

 

 

__utmz

Langzeit-Cookie

Performance

Mit Hilfe dieses Cookies kann nachvollzogen werden, von welcher Internetseite ein Nutzer auf unsere Internetseiten gekommen ist, welche Suchmaschine genutzt wurde, welcher Link angeklickt wurde, welche Suchwörter genutzt wurden und von welchem Standort in der Welt aus auf unsere Internetseite zugriffen wurde. 

Einzelheiten zur Nutzung und Deaktivierung können Sie den Ausführungen unter Ziff. C. VI. 1. entnehmen.

Der Cookie verliert nach 24 Monaten seine Gültigkeit.

.noz.de

 

 

 

 

 

 

ASP.NET_SessionId

Session-Cookie

Funktion

Mit Hilfe dieses Cookie können wir nachverfolgen, wer der Nutzer ist. Hierzu speichert das Cookie die sog. SessionID um im weiteren Verlauf der Sitzung mehrere zusammen-gehörige Anfragen an den Server zu übermitteln und damit einer einzigen Sitzung zuzuordnen.

Der Cookie verliert beim Beenden der Browsersitzung seine Gültigkeit.

[subdomain].noz.de

 

 

 

 

 

 

i00

Langzeit-Cookie

Performance

Das Cookie dient der Ermittlung statistischer Kennwerte zur Nutzung unserer Angebote mit dem Ziel, die Nutzungsintensität und die Anzahl der Nutzer einer Website statistisch zu bestimmen.

 

Die Funktionalität wird durch den Anbieter INFOnline GmbH bereitgestellt. Einzelheiten zur Nutzung und Deaktivierung können Sie den Ausführungen unter Ziff. C. VI. 2. entnehmen.

 

Der Cookie verliert nach 267 Tagen seine Gültigkeit.

.ioam.de

 

 

 

 

 

 

id

Langzeit-Cookie

Targeting/ Werbung

Auf unserer Internetseite setzen wir ein DoubleClick-Produkt des Drittanbieters Google Inc. (doubleclick.net) ein.

 

Mit Hilfe dieses Cookies werden uns von Google Informationen über die Nutzung unserer Seite bereitgestellt. Hierbei wird auch berücksichtigt, ob der Nutzer unsere Werbung auf anderen Internetseiten gesehen hat.

 

Einzelheiten zur Nutzung und Deaktivierung können Sie den Ausführungen unter Ziff. C. VI. 1. entnehmen.

 

Der Cookie verliert nach 24 Monaten seine Gültigkeit.

.doubleclick.net

 

 

 

 

 

 

POPUPCHECK

Langzeit-Cookie

Funktion

Mit Hilfe dieses Cookies wird verhindert, dass sich innerhalb einer Sitzung ein Popup-Fenster mehrmals öffnet.

Der Cookie verliert nach 1 Tag seine Gültigkeit.

[subdomain].noz.de

 

 

 

 

 

 

ul_login

Langzeit-Cookie

Zwingend notwendig

Mit Hilfe dieses Cookies wird nach der Anmeldung des Nutzers dessen Nutzername und E-Mail-Adresse gespeichert.

Der Cookie verliert nach 20 Tagen seine Gültigkeit.

[subdomain].noz.de

 

 

 

 

 

 

ul_password

Langzeit-Cookie

Zwingend notwendig

Mit Hilfe dieses Cookies wird das für die Anmeldung notwendige Passwort des Nutzers (verschlüsselt) gespeichert.

Der Cookie verliert nach 20 Tagen seine Gültigkeit.

[subdomain].noz.de

 

 

 

 

 

 

ul_user

Langzeit-Cookie

Zwingend notwendig

Mit Hilfe dieses Cookies wird die Nutzer-ID gespeichert.

Der Cookie verliert nach 20 Tagen seine Gültigkeit.

[subdomain].noz.de

 

 

 

 

 

 

 

Die Darstellung unserer Internetseite ist auch ohne die Speicherung von Cookies möglich. Sie können das Speichern von Cookies in den Einstellungen Ihres Browser deaktivieren oder diesen so einstellen, dass er Sie über die beabsichtigte Speicherung durch eine Internetseite informiert. In diesem Fall entscheiden Sie über die Annahme des Cookies. Für den vollen Funktionsumfang unserer Internetseite ist es allerdings aus technischen Gründen erforderlich, die temporären Cookies vollständig zuzulassen.

 

VI. Einsatz von Web-Analyse-Tools

1. Google Analytics

Auf unserer Internetseite setzen wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung unserer Internetseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unserer Internetseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Internetseiten auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber der NOZ zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung unserer Internetseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren [http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de].

Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

 

2. Skalierbare Zentrale Messverfahren

Auf unserer Internetseite setzen wir das „Skalierbare Zentrale Messverfahren" (SZM) der INFOnline GmbH (http://www.infonline.de) für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Nutzung unserer Angebote ein. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität und die Anzahl der Nutzer einer Website statistisch zu bestimmen.

Dabei werden anonyme Messwerte erhoben. Die SZM- Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Geräten eindeutige Kennungen des Endgerätes. Hierbei handelt es sich alternativ entweder um ein Cookie mit der Kennung „ioam.de", „ivwbox.de“, um ein LocalStorage Objekt oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Browsers erstellt wird. IP-Adressen werden nur in anonymisierter Form verarbeitet.

Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW – http://www.ivw.eu) sind oder an der Studie „internet facts“ der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF – http://www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken monatlich von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (ag.ma – http://www.agma-mmc.de) sowie der IVW veröffentlicht und können unter http://www.agof.de, http://www.agma-mmc.de und http://www.ivw.eu eingesehen werden. Neben der Veröffentlichung von Messdaten überprüft die IVW das SZM-Verfahren regelmäßig im

Hinblick auf eine regel- und datenschutzkonforme Nutzung.

Weitere Informationen zum SZM-Verfahren finden Sie auf der Website der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das SZM-Verfahren betreibt, der Datenschutzwebsite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebsite der IVW (http://www.ivw.eu).

Sie können der Datenverarbeitung durch das SZM unter folgendem Link widersprechen: http://optout.ioam.de und http://optout.ivwbox.de.

 

D. Auskunftsrecht, Berichtigung, Sperrung und/oder Löschung ihrer Daten

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten.

Eine von Ihnen erteilte Einwilligung zur Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Mit vollständiger Abwicklung eines mit der NOZ geschlossenen Vertrages oder Erlöschen des Zwecks der Datenspeicherung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigungen, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf einer erteilten Einwilligung wenden Sie sich bitte an: datenschutz@noz.de.

 

E. Sicherheitsmaßnahmen

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um personenbezogene Daten zu schützen, insb. gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen.

Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Im Übrigen setzen wir bei der Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten nur Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ein, die auf das Datengeheimnis verpflichtet worden sind. Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung geben wir keine persönlichen Daten weiter, es sei denn, dass wir rechtlich dazu verpflichtet sind.

Wir weisen darauf hin, dass es bei der Übermittlung von Daten im Internet trotz aller Sicherheitsmaßnahmen dazu kommen kann, dass Dritte diese Daten zur Kenntnis nehmen oder verfälschen.

 

F. Umfang und Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für die Nutzung der von uns angebotenen Internetseiten. Sie gilt nicht für die Internetseiten anderer Diensteanbieter, auf die wir lediglich durch einen Link verweisen. Für fremde mit unserem Internetauftritt nicht im Zusammenhang stehenden Erklärungen und Richtlinien übernehmen wir keine Verantwortung und Haftung.

Wir behalten uns das Recht vor, die vorstehenden Datenschutzbestimmungen von Zeit zu Zeit entsprechend künftiger Änderungen hinsichtlich der Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten anzupassen. Erhebliche Änderungen werden dabei durch eine deutlich sichtbare Mitteilung auf unseren Internetseiten bekannt gegeben.

 

Stand: 12.03.2014